Workshops

 

STACTOR Workshops sind dein optimaler Einstieg in körperbetontes Schauspiel. Von elementaren Grundlagen und Bewegungsprinzipien des Physical Camera Acting (PCA), bis hin zu Feinheiten vor der Kamera – erweitere dein Spektrum und deine persönlichen Fähigkeiten unter qualifizierter Anleitung.

 

PHYSICAL CAMERA ACTING – PCA INTRO

Schnelleinstieg in körperbetontes Spiel

Theoretische Grundlagen und praktische Basisübungen für körperbetontes Spiel ohne Waffen. Aufbau von Körperspannung, Einsatz der Elemente Hand/Faust, Fuß, Ellbogen und Knie, Synchronisation von Aktion und Reaktion, Mini-Choregraphie.

Alle Infos / Buchung
 


PHYSICAL CAMERA ACTING – PCA BASIC

Intensive und umfassende Einführung in körperbetontes Spiel

Detaillierte Einführung in Physical Camera Acting in Theorie und Praxis. Von elementaren Grundlagen über Feinheiten des Physical Camera Acting mit dem eigenen Körper, bis zur Entwicklung komplexer Choreographien. PCA ohne Waffen zur professionellen Inszenierung körperbetonter Actionszenen.

Alle Infos / Buchung
 


PCA – FIREARMS ONE

Detaillierte Einführung in den Umgang mit Waffen im Film

Grundlegende Regeln für die Handhabung von Feuerwaffen (Pistole/Gewehr). Schießtraining und Übungen für taktisches Bewegen vor der Kamera. Integration und Kombination von Waffenszenarien in Physical Camera Acting für eine authentische Darstellung von Polizisten, Gaunern, Soldaten und Spezialkräften.

Infos in Kürze
 


Special-Interest-Workshops und individuelle Anfragen für Agenturen, Schauspielschulen, Teams, Caster oder Produktionen per Email.